Magazin für Schokolade, Pralinen und Kakao

Hintergrundwissen rund um Schokolade, Kakao und Pralinien. Von der Geschichte, über den Kakaobaum, die Herstellung, Anleitungen zum Pralinen machen und vieles mehr. Zum Schokoladen Magazin

Shop für Schokolade, Pralinen und Zutaten

Alle Zutaten und Zubehör zum Pralinen selber machen, genauso wie frische Pralinen, Trüffel und Schokoladen online kaufen: Zum Onlineshop

Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Theobromingehalt in Kakao/Schokolade

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    16

    Standard Theobromingehalt in Kakao/Schokolade

    Hallo Ihr Lieben,

    einer der Inhaltsstoffe in Schokolade ist ja das Theobromin.
    Ich habe mal davon gehört, dass aber durch die teilweise nicht so schonende Verarbeitung in dem erhältlichen Kakao oder Schokolade nur noch ein Bruchteil des ursprünglichen Theobromins enthalten ist?

    Weiss da jemand genaueres darüber?

    Oder wisst ihr vielleicht in welchen Schokoladen der Anteil noch relativ hoch ist an Theobromin?


    Liebe Grüße
    Timewarp Zuvuya

  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard AW: Theobromingehalt in Kakao/Schokolade

    Hallo Timewarp,

    da Theobromin keine besondere gesundheitliche Wirkung, wie z.B. den Polyphenolen, nachgesagt wird, ist das Interesse an der Menge eher begrenzt. Ich kenne keine Schokolade bei der der Theobromin Gehalt überhaupt angegeben würde.

    Wozu suchst Du denn eine Schokolade mit hohem Theobromin Anteil?

    Wenn es um die anregende Wirkung gibt, würde mir da Scho-Ka-Kola einfallen, dort steht vielleicht neben dem Koffeingehalt auch der Theobromingehalt auf der Verpackung.

    Viele Grüße
    Arne
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

  3. #3
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    16

    Standard AW: Theobromingehalt in Kakao/Schokolade

    Danke für die Antwort.

    Naja, dem Theobromin wird soweit ich weiss schon eine gewisse "psychologische Wirkung" zugeschrieben.

    Neben einigen anderen Inhaltsstoffen. Es werden ja immer wieder neue Inhaltsstoffe im Kakao entdeckt was ich sehr interessant finde.

    Ich hab sogar mal einen Internet-shop gesehen, der reines Theobromin verkauft. Allerdings überdurchschnittlich teuer.

    Ich glaube 1 Gramm für 3 Euro.

    Dabei müsste ja in einer dunklen 100g Tafel bereits etwa 1 Gramm Theobromin enthalten sein.

    Ich bin halt immer wieder fasziniert von der psychologischen Wirkung die Schokolade auf mich ausübt. *g*
    Und frage mich ein wenig welche Inhaltsstoffe dafür wohl nun mitverantwortlich sind, wohlwissend, dass es ein Gemisch und Wechselwirkung der verschiedenen Inhaltsstoffe wohl sein wird.

    Anyway...

    Liebe Grüße
    Timewarp Zuvuya

  4. #4
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard AW: Theobromingehalt in Kakao/Schokolade

    Moin moin,

    ich glaube die größte Wirkung erzielt Schokolade, wenn man nicht über die Inhaltsstoffe nachdenkt, sondern sie einfach nur genießt.

    Ich hab sogar mal einen Internet-shop gesehen, der reines Theobromin verkauft.
    Die isolierten Inhaltsstoffe dürften kaum die gleiche Wirkung haben wie Schokolade. Es kommt, wie Du schon schreibst auf die Gesamtmischung an. Bei den Einzelstoffen dürfte teilweise auch die Gefahr der Überdosierung bestehen.

    Viele Grüße
    Arne
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

Ähnliche Themen

  1. Fachbücher Schokolade/Kakao
    Von Schokostern im Forum Bezugsquellen und Geschäfte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 20:03
  2. Poesie / Gedichte über Schokolade und Kakao
    Von miricholy im Forum Schokolade - Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 20:45
  3. Forum - Schokolade & Kakao - Geht auch ohne Monitor!
    Von SurferOhneMonitor im Forum Ankündigungen und Vorschläge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 08:13

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •