Magazin für Schokolade, Pralinen und Kakao

Hintergrundwissen rund um Schokolade, Kakao und Pralinien. Von der Geschichte, über den Kakaobaum, die Herstellung, Anleitungen zum Pralinen machen und vieles mehr. Zum Schokoladen Magazin

Shop für Schokolade, Pralinen und Zutaten

Alle Zutaten und Zubehör zum Pralinen selber machen, genauso wie frische Pralinen, Trüffel und Schokoladen online kaufen: Zum Onlineshop

Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kakaobohnen

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    10

    Standard Kakaobohnen

    Weiß jemand woher man Kakaobohnen
    bekommen kann?

    Meine Tochter braucht welche für die Schule.

    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Hallo Milka,

    rohe Kakaobohnen gibt es bei verschiedenen Onlinehändlern unter anderem in unserem Theobroma-Cacao.de Shop, Kakaobohnen die man auch direkt essen kann, z.B. von Domori gibt es im gut sortierten Fachhandel.

    Viele Grüße
    Arne

    Nachtrag: Inzwischen habe ich selbst Edel- und Bio- Kakaobohnen aus Venezuela/Dom.Rep. etc. in meinem Onlineshop: http://www.theobroma-cacao.de/shop/z...kaobohnen.html
    Geändert von Arne (07.04.2012 um 18:17 Uhr)
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

  3. #3
    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    10

    Standard

    Danke für deine Antwort.

    Kann man nur bestellen, oder gibts auch die Möglichkeit ein paar
    so im Laden zu bekommen?

  4. #4
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Hallo Milka,

    man kann die Bohnen natürlich auch im Laden kaufen. Eine zum Probieren bekommt man vielleicht auch so, aber mehrer bei dem Preis sicher nicht.

    Viele Grüße
    Arne
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    10

  6. #6
    Schokoschaf66 Nicht mehr Mitglied

    Standard AW: Kakaobohnen

    Hallo Milka,
    Ich habe ein Paar Geröstete Kakaobohnen abzugeben,besteht noch interesse ?
    Grüße vom Schokoschaf

  7. #7
    Quiny89 Nicht mehr Mitglied

    Ausrufezeichen AW: Kakaobohnen

    Hey falls das Angebot noch steht würde ich sie nehmen brauche die Bohnen für meine Abschluss Präsentation in der 10 klasse. mfg
    Geändert von Arne (26.11.2010 um 07:55 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    6

    Standard Kakaobohnen zu bezahlbaren Preisen :(

    hallo ihr da draußen
    ich werde in der projektwoche unserer schule einen vortrag über schokolade halten und habe vor, währenddessen schokolade live herzustellen. dazu brauche ich natürlich kakaobohnen, die auch essbar sind, d.h. sie sollten schon geröstet sein. im internet hab ich nur einen laden gefunden, der sowas verkauft, nämlich mannis laden. dummerweise ist das ein großhändler, und wenn man kleine mengen braucht bezahlt man ganz schön drauf. wenn ich 100g kakaobohnengranulat kaufen will, bezahle ich dafür 15 euro, und das muss ja nun wirklich nicht sein. arne hatte ja geschrieben, dass man kakaobohnen im laden kaufen kann, da ist die chance sicher höher, bezahlbare ware zu finden als im netz, wo immer noch porto hinzukommt. in was für läden muss ich denn da suchen? im supermarkt gibts sowas ja nich, und auch arko u.a. haben keine kakaobohnen. weiß jemand in was für läden ich geröstete kakaobohnen (mit oder ohne schale, zerkleinert oder ganz - völlig egal) bekommen könnte?

  9. #9
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard AW: Kakaobohnen zu bezahlbaren Preisen :(

    Hallo Kjara,


    Zitat Zitat von Kjara Beitrag anzeigen
    schön drauf. wenn ich 100g kakaobohnengranulat kaufen will, bezahle ich dafür 15 euro
    Also bei Mannis Laden steht 4,55 Euro für 100g. Das sich das bestellen von 100g im Internet wegen der Versandkosten nicht lohnt ist klar.
    Wenn du es in einem "normalen" Geschäft versuchen möchtest, müsste das natürlich ein Schokoladenfachgeschäft sein (arko und Konsorten zählen da sicher nicht zu). Aber um dir eins in deiner Nähe nennen zu können, müssten wir wissen wo du herkommst. In Fachgeschäften gibt es meist die Kakaobohnen von Domori, da kosten 100g aber auch um die 10 Euro.
    Außerdem kannst du noch überlegen ob in deiner Nähe ein Konditor ist, der viel mit Schokolade arbeitet und auch selber Pralinen herstellt. Da hast du dann auch die Chance ein paar hundert Gramm zu bekommen.

    Viele Grüße
    Arne
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

  10. #10
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kakaobohnen

    klar kosten 100g bei mannis laden nur 4,55 €, aber wie gesagt, porto und zusatzkosten wegen geringen mengen kommen dazu. also ich komm aus frankfurt (oder), direkt an der grenze zu polen (in brandenburg). war heute in allen erdenklichen läden von bio-laden bis tchibo, und niemand konnte mir helfen - bis auf der kleine unscheinbare weltladen. die haben zumindest gesagt, sie würden versuchen mit dem entsprechenden händler nochmal kontakt aufzunehmen, da sie wohl schonmal kakaobohnen bekommen hatten aber aus irgend einem grund dann nicht mehr...
    ein konditor ist ne idee, werd ich mal sehn ob ich einen finde.

    dankeschön

    Kjara

Ähnliche Themen

  1. rohe kakaobohnen
    Von max im Forum Plauderecke und Begrüssungsforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 12:05
  2. geröstete Kakaobohnen II (Deko)
    Von SchokoTeam.de im Forum Bezugsquellen und Geschäfte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 10:55
  3. 15 Tester für Kakaobohnen gesucht
    Von Bohne im Forum Schokolade - Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 18:47
  4. Kakaobohnen
    Von Quiny89 im Forum Bezugsquellen und Geschäfte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 18:48
  5. geröstete kakaobohnen
    Von wischmob im Forum Bezugsquellen und Geschäfte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2005, 15:16

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •