Magazin für Schokolade, Pralinen und Kakao

Hintergrundwissen rund um Schokolade, Kakao und Pralinien. Von der Geschichte, über den Kakaobaum, die Herstellung, Anleitungen zum Pralinen machen und vieles mehr. Zum Schokoladen Magazin

Shop für Schokolade, Pralinen und Zutaten

Alle Zutaten und Zubehör zum Pralinen selber machen, genauso wie frische Pralinen, Trüffel und Schokoladen online kaufen: Zum Onlineshop

Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kakaopulver !!

  1. #1
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    Standard Kakaopulver !!

    Liebe Mitglieder des Forums,

    ich muß euch leider mal nerven:

    Ich trinke leidenschaftlich gerne Kakao!

    Das was man im Supermarkt findet ( Nesquick,Kaba und Co.) ist für mich nur Zucker mit Kakaogeschmack, mag zwar arrogant klingen, aber ich denke nun mal so !

    Auch die anderen Kakaopulver sind mit irgendwelchen Trennmittel und sonstigem versehen, was mich persönlich auch nicht so vom Hocker reißt !

    Kurze Rede ,langer Sinn:

    Kann mir jemand eine Bezugsquelle ( online-shops, etc. ) nennen, wo ich ( für mich privat als Endverbraucher ) 100%iges Kakaopulver OHNE ZUCKER UND SONSTIGE TRENNMITTEL UND ZUSATZSTOFFE beziehen kann.
    Ich wäre auch damit einverstanden wenn es das nur als 1 kg -Packung geben würde.
    Der Preis wäre mir egal, Hauptsache ist für mich, ich stopfe mich nicht mit irgendwelchen künstlichen/chemischen Zusatzstoffen/Trennmittel voll.

    Wäre um jeden Tipp sehr dankbar.

    Noch eine letzte Frage zum Schluß:

    Welche Schokolade/Kuvertüre nehme ich am besten für einen Schokoladenbrunnen ??

    Ich danke Euch allen schon recht herzlich für eure Tipps und Geduld mit mir, und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen aus München

    Michael Wiedrich

  2. #2
    Registriert seit
    04.12.2004
    Ort
    Minden
    Beiträge
    1.137

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Hallo Michael,

    direkt bei uns im Onlineshop haben wir ein pures Kakaopulver von Valrhona mit einem sehr guten Aroma:
    Valrhona Kakaopulver

    Für den Schokobrunnen kann man eigentlich jede beliebige Kuvertüre nehmen, also am besten einfach nach eigenem Geschmack aussuchen.
    Die sogenannten spezial Schokobrunnenkuvertüren braucht man sicherlich nicht.

    Viele Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Arne
    Online kaufen: Schokolade und Pralinen - Zutaten und Zubehör
    www.theobroma-cacao.de aus Liebe zur Schokolade

  3. #3
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Ich habe ja schon Ewigkeiten keinen wirklich guten Kakao getrunken.
    Die meisten sind wirklich viel zu süß und lassen sich geschmacklich kaum verkraften

    Das Kakaopulver aus dem Link sieht da natürlich schon qualitativ hochwertiger aus,
    allerdings spiegelt sich das natürlich auch im Preis wieder.

    Mal schauen, demnächst werde ich es wohl übers Herz bringen und was bestellen

  4. #4
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Rio de Janeiro, Brasilien
    Beiträge
    42

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Auch das teuerste Kakopulver ist nie so gut als Drink, wie die Vervendung einer hochwertigen Schokolade. Bein rösten und bei der Fermentation, bilden sich immer unangenehme saure Aromen und auch Bitterstoffe, die nur durch die Refination und durch das conchieren gereinigt und herausgelüftet werden.
    Mein Rat: Kaufe eine Schokolade die magst und bereite ein Schokoladendrink zu, kalt oder warm. Das schmekt am bessten und ist erst noch billiger und gesünder.
    Carlo

  5. #5
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Zitat Zitat von Schokofreak86 Beitrag anzeigen
    Ich habe ja schon Ewigkeiten keinen wirklich guten Kakao getrunken.
    Die meisten sind wirklich viel zu süß und lassen sich geschmacklich kaum verkraften

    Das Kakaopulver aus dem Link sieht da natürlich schon qualitativ hochwertiger aus,
    allerdings spiegelt sich das natürlich auch im Preis wieder.

    Mal schauen, demnächst werde ich es wohl übers Herz bringen und was bestellen
    Was den Preis betrifft, muß ich dir recht geben, aber ich denke mir, lieber ein paar cent mehr ausgeben, und habe etwas gesundes und gutes im Glas oder auf'm Teller !! Ausserdem trinkt man ja Kakao nicht jeden Tag, dem nach wird's also nicht ganz so teuer. Ich habe da diesbezüglich eine kleine Macke !! Es muß zwar nicht gleich immer Lachs/Steaks und Kaviar sein, aber lieber was anständiges auf'm Teller, als mich mit irgendwelcher Chemie voll zu stopfen. Die heutigen Lebensmittel ( vielleicht nicht alle aber viel ) sind doch eh schon ziemlich " verdreckt ", da ist mir etwas naturbelassenes viel lieber. Dein Körper dankt es dir.
    Vielleicht sehe ich das auch etwas anders da ich aus der Gastronomie komme und Koch ( bin aber kein Sternekoch, und will es auch nicht werden ) bin, und deshalb die Lebensmittel und Genußmittel etwas anders sehe !! Mag sein dass ich spinne,arrogant oder etwas verwöhnt bin, aber es meine persönliche Meinung !!

    Grüße aus München

    Michael ( nilpferd )

  6. #6
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Zitat Zitat von Carlo Beitrag anzeigen
    Auch das teuerste Kakopulver ist nie so gut als Drink, wie die Vervendung einer hochwertigen Schokolade. Bein rösten und bei der Fermentation, bilden sich immer unangenehme saure Aromen und auch Bitterstoffe, die nur durch die Refination und durch das conchieren gereinigt und herausgelüftet werden.
    Mein Rat: Kaufe eine Schokolade die magst und bereite ein Schokoladendrink zu, kalt oder warm. Das schmekt am bessten und ist erst noch billiger und gesünder.
    Carlo
    Hallo Carlo,

    ich gebe dir teilweise recht !!

    Warum und weshalb, lies bitte die Antwort etwas weiter unten, im nächsten Beitrag !

    Grüße aus München,

    Michael ( nilpferd68)

  7. #7
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard AW: Kakaopulver !!

    @ michael68,

    da gebe ich dir durchaus Recht.
    Ich bin keine Köchin, koche doch aber recht gern
    Da versuche ich natürlich auch immer die besten Zutaten zu kaufen, je nachdem was mein Geldbeutel hergibt.
    Wenn es mal etwas teureres sein soll, dann wird die Menge eben reduziert

    Wie gesagt, ich werde dieses Kakaoprodukt auch ausprobieren. Doch es ist eine recht große Menge. Das Haltbarkeitsdatum sollte daher noch lange auf sich warten lassen.

    Und wenn man Kakao nicht tagein, tagaus trinkt, so darf es natürlich auch etwas exklusiveres sein - da wird sich der Preis auch lohnen.

  8. #8
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    10

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Tassimo Suchard Kakao T-Discs ist meiner Meinung nach Gold wert.. Ist allerdings auch etwas gemischt.. Sonst würde ich Trinkschokolade empfehlen..

  9. #9
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    45

  10. #10
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    4

    Standard AW: Kakaopulver !!

    Hallo,
    wir haben eine Trinkschokolade (Pulver) von Valrhona mit 100% Kakao im Sortiment.
    Diese kann mit Wasser oder Milch zubereitet werden, wobei sich Milch mehr empfiehlt.
    Das Pulver eignet sich nebenbei gesagt auch ganz toll zur Herstellung von Trüffeln.

Ähnliche Themen

  1. Trinkschokolade aus Kakaopulver...
    Von jodi2 im Forum Rezepte und Verarbeitung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 09:03
  2. kakaopulver aromatisieren
    Von afrodisiaco im Forum Rezepte und Verarbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 11:59
  3. Wer bietet Kakaopulver ohne Alkalisierung/Säureregulatoren an ?
    Von jollyjoker2 im Forum Bezugsquellen und Geschäfte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 20:36
  4. Facharbeit Chemie - Kakaopulver herstellen
    Von cromicron im Forum Rezepte und Verarbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 06:54
  5. kakaopulver der trinkschokolade
    Von milchschokolade im Forum Schokolade - Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 18:39

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •